SEKURUM GmbH - Mit K wie Kompetenz | Kostenlose Hotline: 0800 22 00 59 | Email: office@sekurum.at
banner_tresor-online.jpg

Viele Kriminalstatistiken zeigen, dass einseitig angebrachte, nachträgliche Zusatzsicherungen an Wohnungs- oder Haustüren, nur bedingten Einbruchschutz bieten. Ein Panzerriegel oder auch Querbalken genannt bietet einen massiven Riegel. Dieser versperrt schloss- und bandseitig die Türe. Somit ist auch bei außenliegenden Scharnieren gewährleistet, dass die Türe nicht ausgehebelt werden kann. Der Grundkörper eines Panzerriegels sollte zur Gänze aus Metall bestehen. Ebenfalls das Getriebe, um einen schnelle Abnützung oder Bruchstellen (wie bei Plastikteilen) zu verhindern.

Der Panzerriegel ist das vom polizeilichen Präventionsdienst am meisten empfohlene Produkt im Bereich der mechanischen Nachrüstung.

Achten Sie jedoch darauf, dass Sie ein qualitativ hochwertiges Produkt erwerben und lassen Sie sich dieses vom Fachmann installieren. Nur so sind auch die sichere Funktion und ein entsprechend hoher Einbruchschutz gewährleistet.

Die Gründe für die Nachrüstung eines Panzerriegels (Querbalken) können sehr unterschiedlich sein.

zB. Alleinstehende Frauen, ältere Personen oder Haushalte mit Kindern. Hier ist oft Unsicherheit im Spiel. Ein Panzerriegel kann mit einem Zubehörteil so montiert werden, dass sich die Türe ca. 10cm weit öffnen lässt, diese aber dennoch vollständig gesichert ist.

Ebenso ist ein Panzerriegel ratsam, wenn sie öfter bzw. für längere Zeit nicht zu Hause sind (viel Urlaub / Geschäftsreisen / Winter-Sommerdomizil). Einbrecher beobachten ein Objekt fast immer im Vorhinein. So machen Sie es einem möglichen Täter wesentlich schwerer. Statistiken beweisen, dass 90% der Einbruchversuche in Wohnungen nach 60-90 Sekunden erfolgloser Öffnung aufgegeben werden. Außerdem erkennen Täter von außen, welche Zusatzsicherungen angebracht sind - dies wirkt bereits abschreckend.

Hinweis: ein Panzerriegel kann natürlich auch beim Verlassen der Wohnung versperrt werden. Der durchgehende Zylinder verriegelt diese Zusatzsicherungen und sichert so Ihre Türe auch wenn Sie nicht anwesend sind.

Wir empfehlen jedenfalls Wohnungen die sich im obersten oder untersten Stock befinden, die Nachrüstung eines Querbalkens. Im untersten Stock könnten die Täter sehr schnell flüchten, im obersten Stock können diese meist lange Zeit unbeobachtet "arbeiten".

WICHTIG: Warten Sie nicht zu lange, wenn bereits eingebrochen wurde, ist oft das persönliche Wohlbefinden in den eigen vier Wänden zerstört und ein Stück Lebensqualität geht verloren.

Was ist nun das richtige? Was kann ich bei meiner Türe montieren?

Mehr Absicherung bedeutet mehr Schutz. Doch man kann es auch übertreiben.

Wir empfehlen Ihnen die folgende Reihenfolge, um vom kostengünstigen Schutz bis hin zur optimalen Türsicherung zu gelangen.

1) Schutzbeschlag und Sicherheitszylinder - die Basis

Achten Sie beim Schutzbeschlag darauf, dass dieser jedenfalls von innen massiv verschraubt wird und sich auf der Außenseite keine Schrauben befinden. Optimal ist der Beschlag dann, wenn dieser noch über eine Kernziehschutzrosette (KZS) verfügt. Diese verhindert, dass der Zylinder aufgebohrt oder der Kern heraus gezogen werden kann (gängige Einbruchmethode).

Ein entsprechender Sicherheitszylinder hat bereits integrierten Ziehschutz und einen Stahlsteg um das Abreißen zu verhindern. Ebenso sollte ein Sicherheitszylinder immer mit einer sogenannten Sicherungskarte ausgegeben werden. So ist sichergestellt, dass nur der Besitzer dieser Karte auch Nachschlüssel bestellen kann. Ideal wenn zusätzlich zur Karte auch der Eigentümer eingetragen wird. Dadurch müssen bei Schlüsselbestellungen immer 2 Sicherheitsmerkmale erfüllt werden (Name + Karte).

2) Panzerriegel und Kastenschloss - Die Nachrüstvarianten

Diese beiden nachträglich anzubringenden Zusatzsicherungen unterscheiden sich sowohl vom Sicherheitslevel als auch vom Anschaffungspreis.

Das Kastenschloss ist durch wesentlich geringere Anschaffungskosten und einfacherer Montage die kostengünstigere Variante.

Der Panzerriegel erfordert schon einiges an fachmännischem Wissen und Zeit um diesen langfristig gut funktionierend zu montieren. Alleine schon durch die höheren Materialkosten ist der Panzerriegel die teurere, aber in den meisten Fällen die zu bevorzugende Variante.

Ihr Experte für Panzerriegel in Österreich

Ihr Experte für Panzerriegel und Riegelschlösser in Österreich

Über 35 Jahre Erfahrung im Rundumschutz für Ihr Zuhause sprechen für uns. Viele zufriedene Kunden konnten wir mit persönlicher, kompetenter Beratung, individuellen Lösungen und fachmännischer Installation überzeugen. Wir bieten Ihnen persönliche Beratung bei der Wahl der Wahl des für Sie optimalen Sicherheitsprodukts über die Installation an Ihrer Tür bis hin zu Service und Reperatur für eine jahrelange Funktionalität.

Sicherheit auf kompletter Breite der Tür

Sicherheit auf kompletter Breite der Tür

Einen hohen Stellenwert im umfassenden Programm mechanischer Sicherheitseinrichtungen besitzen Panzerriegel zur Türsicherung. Die zu sichernde Tür wird über die ganze Breite auf der Schloss- und der Scharnierseite geschützt. So erzielen Sie optimalen Widerstand gegen gewaltsame Aufbruchversuche.

Nicht nur für die Eingangstür
Varianten mit Sperrbügel (PR1900) und spezielle Ausführungen für Kellertüren, auch für nach außen aufgehende Türen (PR1400), runden das Programm ab. Alle Panzerriegel werden härtesten Tests unterzogen. Einige Modelle sind VdS-anerkannt.

Sichern Sie Ihre Tür, bevor ein Einbrecher Ihnen die Schwachpunkte Ihres Hauses deutlich macht.

Sonderangebot ABUS PR 2700 EVVA EPS Innsbruck
ABUS PR2700 Panzerriegel

Unser Tipp: ABUS PR2700

Panzerriegel im eleganten Slimline-Design

Sichern Sie Ihre Tür mit dem Testsieger*! *Der ABUS Panzerriegel PR2700 erreichte in der Ausgabe 03/2016 des KONSUMENT mit der Gesamtnote "Sehr gut" Platz 1 im Bereich Türsicherungen.
Der Panzerriegel ABUS PR2700 bietet Schutz für alle Holz-, Metall- und Kunststofftüren und wird sowohl von innen als auch von außen mit Schlüssel bedient. Mit dem Panzerriegel wird die Tür sowohl auf der Schloss- als auch auf der Scharnierseite gesichert. So erzielen Sie optimalen Widerstand gegen gewaltsame Aufbruchversuche.
Ein besonderer Sicherheits-Aspekt dieses Panzerriegels ist der enthaltene VdS-Klasse B-Zylinder V410 mit Zieh- und Anbohrschutz. Die Schließrichtung des Panzerriegels ist für DIN-linke bzw. DIN-rechte Türen einstellbar, so dass Sie den Panzerriegel bequem in die gleiche Richtung schließen können wie Ihren Türzylinder. Die verwendeten Antriebskomponenten bestehen aus speziell geräuscharmem Material, das den Panzerriegel sehr leise bedienen lässt. Angebracht werden sollte der Riegel unterhalb des Türbeschlags und in der Höhe, die Sie bequem erreichen können.

Varianten ABUS PR2700

Skizze ABUS PR2700

Symbole ABUS PR2700 VdS

Vorteile des ABUS PR2700

Einsatz und Anwendung

  • Für alle Türen aus Holz, Metall und Kunststoff
  • Bedienung von innen und außen mit einem Schlüssel
  • Geeignet für Türen DIN rechts und DIN links
  • Mit Zubehör PA 1018 auch für nach außen öffnende Türen einsetzbar
  • Gleichschließend kombinierbar mit ABUS Vorhangschlössern und Türzylindern
  • VdS-anerkannt in Verbindung mit VdS-Klasse A oder höher anerkannten Türzylindern

Technologie

  • Sichert die Tür über die gesamte Breite
  • Beide Riegel greifen fest in die mit dem Mauerwerk verankerten Schließkästen ein
  • Für Türbreiten von 735-1030 mm
  • Zweitourig schließend
  • Integrierter Ziehschutz für Türzylinder
  • Standard-Version inkl. VdS-Klasse-B-Zylinder V410 (Länge 30/60)
  • Erhebliche Geräuschminimierung durch spezielle Antriebskomponenten
  • Der Zylinder kann ausgetauscht werden, um das Schloss in Schließanlagen zu integrieren
  • Befestigungsmaterial wird mitgeliefert
  • Inkl. drei Schlüssel

Varianten

  • Farben: braun, silber, weiß, weiß-chrom
  • Wandverankerung PWA 2700 W zum optimalen Wandeinschluss

Sperrbügelmodul PSB2700

Befestigungsset PA1018

Schließkasten-Wandverankerung PWA2700

Zubehör für den ABUS PR2700

Sperrbügelmodul PSB2700

  • passen für Panzerriegel PR2700, PR2600
  • ermöglicht das spaltbreite Öffnen der Tür im gesicherten Zustand
  • VdS-annerkannt in Verbindung mit VdS-zertifiziertem PR2700
  • Farben: weiß, schwarz, silber

Befestigungsset PA1018

  • Befestigungs-Set für nach außen öffnende Türen
  • Die stabile Verankerung des Panzerriegels auf der Tür wird durch zwei Panzerplatten erreicht
  • Für die Riegelmontage in den Rahmen (Mauerwerk) und Schließbleche beigefügt (PR1400, PR1800)
  • Durchgangsverschraubung für nach außen öffnende Türen
  • Gehärtete Außenteile mit eleganter Kunststoffabdeckung
  • Passend für PR1400, PR1800, PR2600 und PR2700
  • Satz besteht aus zwei Stück
  • Farben: schwarz, weiß

Schließkasten-Wandverankerung PWA2700

  • Für den optimalen Wandeinschluss
  • Passend für PR2600 und PR2700
  • Stahlschließblech plus Riegelabschlussstück mit Rundbolzen
  • bei beidseitigem Wandeinschluss ist eine Mindesttürblattbreite von 86 cm erforderlich (Leibungsweite 90 cm)

Sonderangebot ABUS PR 2700
Kontaktieren Sie uns: Telefon: +43 512 58 10 14, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, oder über unser Kontaktformular.

Unser Sonderangebot:

  • 1 x Konsument Testsieger Querriegelschloss ABUS PR 2700, weiß-chrom oder braun
  • 1 x Kernziehschutzrosette
  • 1x Mauerschließblech + Kasten für Riegel
  • EPS Sicherheitszylinder inkl. Sicherungskarte und 3 Schlüssel in passender Länge
  • inkl. Anfahrt*
  • inkl. kompletter fachgerechter Montage (ca. 1,5 bis 2 Stunden)
nur € 639,-

inkl. 20% MwSt.

*gültig in den Bezirken Innsbruck und Innsbruck Land

Optional erhältlich gegen Aufpreis::

  • Set für nach außen öffnende Türen
  • Sperrbügel (zum gesicherten Öffnen der Türe - ca. 10cm)
  • Edelstahlschutzrosette für Türaußenseite (weiterer Bohr- und Abreissschutz für den Zylinder)
  • Gleichsperrender Zylinder passend zu Ihrem derzeitigen Wohnungs / Haustürschlüssel

Kontaktieren Sie uns noch heute und vereinbaren Sie ein unverbindliches, persönliches Informationsgespräch. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage, und sind Ihnen gerne bei der idealen Sicherheitslösung für Ihr Haus und Eigenheim behilflich.

Schreiben Sie uns einfach über unser Kontaktformular, per Mail oder rufen Sie uns an!

Gerne heißen wir Sie auch in unserem Geschäftslokal in Innsbruck Willkommen!

Zur Kontaktseite
+43 512 58 10 14
office@sekurum.at

Kontakt

Gerne beraten wir Sie persönlich zu all unseren Sicherheitsprodukten und Lösungen.

Telefon: +43 512 58 10 14
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Seitenanfang