SEKURUM GmbH - Mit K wie Kompetenz | Kostenlose Hotline: 0800 22 00 59 | Email: office@sekurum.at
sekurum_cles-deluxe.jpg
Fahrradschloss

Fahrradschlösser

Im Vorjahr wurden 24.755 Fahrraddiebstähle in Österreich angezeigt. Die Tendenz ist von Jahr zu Jahr steigend und nur ein Bruchteil der Diebstähle kann von der Polizei aufgeklärt werden.

VCÖ-Tipp: Gutes Fahrradschloss und Fahrraddiebstahl-Versicherung

Selber kann man einiges tun, um den Diebstahl des Fahrrads zu verhindern. Das Fahrrad immer mit einem guten Schloss an einen festen Gegenstand absperren.

Dazu finden Sie bei uns eine riesige Auswahl an verschiedensten Fahrrad- und Motorrad Schlössern zu günstigen Preisen.

 

Mülltonnenschloss

Eine typische Eigenentwicklung: Das intelligente Schwerkraft-Schloss-System 2300. Der zuverlässige Automatik-Mechanismus schützt unterschiedlichste Behälter vor unbefugtem Zugriff: Mülltonen nach DIN 30470, Sammelbehälter für benutzte Spritzen und Verbände im Medizinbereich, Batterie-Sammelbehälter in öffentlichen Gebäuden, Sammelbehälter für Öllappen in Industrie und Handwerk, Altakten-Zwischenlager vor dem Reißwolf u.v.a.m.

Einfache Entleerung - beim Kippen auf dem Entsorgungsfahrzeug entriegelt das System 2300 den Behälterdeckel direkt über der Schüttkante - beim Absetzen wird automatisch wieder verriegelt. Intelligente Technik - wirksamer Schutz für freistehende Behälter.

Gleichsperrende Schlösser sind erhältlich.

Mülltonnenschloss

 

Zusatzschloss

Zusatzschloss

Die österreichischen Sicherheits-Beratungsunternehmen empfehlen, Außenzugangstüren mit Mehrfachverriegelungs-Schlössern (MFV) auszustatten.

Dort wo der Einsatz von MFV´s nicht möglich ist, sollte zumindest ein zweites Schloss (= zweiter Verriegelungspunkt) angebracht werden.

Kaba bietet eine breite Produktpalette von Gege Sicherheits-Zusatzschlössern an, mit denen die Anforderung nach einem zweiten Schloss erfüllt werden kann. Zusätzlich eröffnen die Gege Sicherheits-Zusatzschlösser durch ein spaltbreites Öffnen in gesicherter Position die Möglichkeit der optischen Zutrittskontrolle und Komfortlüftung. Die Ausführungen mit Drehknopf sind auch für Kinder und ältere Personen leicht zu bedienen.


Zusatzschloss Serie 1210 für Standardtüren:

• Einsetzbar mit Kaba oder Gege Außenzylinder mit Sperrbalken 62,5 mm Länge
• Für Türstärken von 28 bis 83 mm; ab einer Türstärke von 84 mm muss der Sperrbalken mit Länge 125 mm verwendet werden
• Dornmaß 70 mm, Kastenbreite 110 mm
• Feuerwiderstandsdauer 30 Minuten nach Ö-Norm EN 1634-1
• Einbruchschutz-Widerstandsklasse WZS4 nach Ö-Norm EN 12209

Kontaktformular

    
Zum Seitenanfang